Home

WochenendseminareFeldenkrais_Wochenendseminare_Andreas_Schulz_2019_neu.htmlArchiv_2018/Feldenkrais_Wochenendseminare_Andreas_Schulz_2017_2Halbjahr.htmlshapeimage_3_link_0

Leitung  Andreas Schulz

Ort          Seminarraum

               Fritz-Reuter-Straße 10

               65189  Wiesbaden

Eine Schnupperstunde kostenfrei

Hinweis: Wer an einem Termin verhindert ist, kann ihn in einem der parallel laufenden Kurse innerhalb des Kurszeitraums nachholen.


dienstags 19.30 20.45 Uhr

FELDENKRAIS Faszien Training

Faszien geben dem Körper Form und Elastizität.

Faszientraining sorgt für Leistungsfähigkeit und Wohlspannung.

Die aktuellen Erkenntnisse revolutionieren den Sport und die Bewegungswissenschaften.

Faszien sind trainierbar. Und sie müssen regelmäßig trainiert werden, damit sie dauerhaft elastisch, straff und kraftvoll bleiben.

Schon nach 3 Monaten regelmäßigen Trainings treten nachhaltige Veränderungen im Fasziengewebe ein, spürbar an leichterer Bewegung, mehr Sprungkraft, veränderter Aufrichtung und mehr Wohlbefinden im Körper, weniger Verletzungsanfälligkeit und mehr Leistungsfähigkeit.


Im Kurs werden Sie individuell betreut. Die Kombination aus Feldenkrais-

Lektionen und Faszientraining macht das Faszientraining wesentlich effektiver und zugleich sanfter. Die für Viele zu harten und manchmal schmerzhaften Blackrolls werden ergänzt oder auch ersetzt durch weichere, genauso wirksamen Rollen und Bälle.


Im Kurs erleben Sie:

- was Faszien sind und wie sie funktionieren

  1. -Übungen aus den 4 Bereichen des Fascial Fitness Trainings: Fascial Release, Fascial Stretch, Rebound Elasticity und Sensory Refinement

  2. -Leicht modifizierte Feldenkrais-Lektionen, die ideal für das Faszientraining geeignet sind

  3. -Das Lösen von Verklebungen der Faszien

  4. -welcher Faszientyp Sie sind: Tempeltänzerin oder Wikinger? und wie Sie die Übungen ihrem Typ anpassen können

  5. -das Training der 4 Schichten der großen Rückenfaszie für einen elastischen und kraftvollen Rücken

  6. -Übungen, die nicht isolierte Muskeln trainieren sondern lange myofasciale Ketten ansprechen

  7. - ... und vieles mehr

2019


Kurs A   15. Januar  -  9. April

                 12 Abende    216 €  oder     

                    2 Raten:      2x 108 €  

Kurs B   30. April -  25. Juni

                  9 Abende   162 € oder

                   2 Raten:        2x 81 €

Kurs C   13. August - 24.September         

                  7 Abende      133 €

Kurs D   15. Oktober - 17. Dezember

                 10 Abende   190 € oder

                   2 Raten:       2x 95 € 

Kängurus nutzen ihre Faszien für enorme Sprünge. Menschen besitzen den gleichen Mechanismus und können ihn für das Gehen, Joggen und  Springen nutzen

© Gudkov.Andrey- Fotolia

© Gudkov.Andrey- Fotolia

© Gudkov.Andrey- Fotolia

© Gudkov.Andrey- Fotolia

© Gudkov.Andrey- Fotolia


Abendkurse