»Feldenkrais ist ...

              bewusst gemachte Bewegung mit möglichst geringem

                     Kraftaufwand und höchstem Vergnügen ...«

                                                Kursteilnehmerin

Bewusstheit durch Bewegung –

Feldenkrais® Unterricht in der Gruppe

Die mündlich angeleiteten Bewegungen werden achtsam, fast spielerisch und in einer forschenden Haltung ausgeführt. Eine der unzähligen Handlungen unseres Lebens – Beugen, Strecken, Umdrehen, Rollen, Greifen, vom Liegen zum Stehen kommen, Gehen, Atmen, Aufrichten – bildet den Roten Faden einer Feldenkrais-Lektion.

Aus etwa dreißig unterschiedlichen Positionen heraus erforschen Sie Ihre Bewegungsmuster und

-gewohnheiten und entdecken dabei leichtere, angenehmere und gesündere Alternativen zu Ihren bisherigen Gewohnheiten.

Es wird gefragt:

  1. Wie tun Sie, was Sie tun, und schöpfen Sie all Ihre  Möglichkeiten aus?

  2. Kennen Sie nur einen Weg oder mindestens drei verschiedene, um etwas zu tun?

  3. Gibt es Varianten, mit denen Sie sich leichter, vielleicht beschwerdeloser, freier bewegen können?

Bei »Bewusstheit durch Bewegung« lernen Sie die oftmals wunderbare Wirkung dieser sanften und ausgeklügelten Feldenkrais-Stunden kennen.

 

Home

WochenendseminareFeldenkrais_Wochenendseminare_Andreas_Schulz_2019_neu.htmlArchiv_2018/Feldenkrais_Wochenendseminare_Andreas_Schulz_2016.htmlshapeimage_3_link_0